Lade Veranstaltungen

Prague Spring Festival I.

Mai 27, 20.00 - 20.00

DOX+ Concerthall, Prag, Tschechische Republik

Das neue Format Prague Offspring, welches im Rahmen des Prague Spring Festivals stattfindet, widmet sich ganz der zeitgenössischen Musik. Über einen Zeitraum von zwei Tagen erwacht das DOX+ Zentrum für zeitgenössische Kunst zum Leben und präsentiert das Neuste aus der internationalen und lokalen zeitgenössischen Szene. Das Klangforum Wien begleitet das Format und tritt als „ensemble-in-residence“ auf.

Das erste Konzert, das auf dem Programm steht, beginnt mit der Musik von „composer-in-residence“ Olga Neuwirth. Das Klangforum Wien spielt zwei ihrer Werke – eine Komposition für das Klavier „incidendo/fluido“ und ihr Meisterwerk für Trompete und Ensemble „…miramondo multiplo…“. Daneben werden auch Werke der Komponist*innen Martin Smolka und Clara Iannotta zu hören sein.

Wir laden ab 18.30 Uhr zu einem Pre-Concert Talk mit den Komponist*innen Olga Neuwirth und Martin Smolka ein.

Foto: Harald Hoffmann

Zu den Tickets
Zum Veranstalter

Olga Neuwirth
– incidendo/fluido
Martin Smolka
– Angel Steps (UA, Auftrag von Prague Spring Festival)
Clara Iannotta
– a stir among the stars, a making way
Olga Neuwirth
– …miramondo multiplo…

Bas Wiegers

Olga Neuwirth | Martin Smolka | Clara Iannotta

Nach oben